Glöckle & Partner - Steuerberater, vBP      

                                                                                                                               

Infothek

Steuern / Einkommensteuer 
Montag, 26.03.2018

Keine Berichtigung bei Übernahme elektronisch übermittelter Lohndaten anstelle des vom Arbeitnehmer erklärten Arbeitslohns

Gleicht das Finanzamt (FA) bei einer in Papierform abgegebenen Einkommensteuererklärung den vom Arbeitgeber elektronisch übermittelten Arbeitslohn nicht mit den Angaben des Steuerpflichtigen zu seinem Arbeitslohn in der Erklärung ab und werden die Einnahmen aus nichtselbständiger Arbeit im Einkommensteuerbescheid infolgedessen zu niedrig erfasst, kann das FA den Fehler nicht im Nachhinein berichtigen. So entschied der BFH (Az. VI R 41/16).

mehr
Steuern / Einkommensteuer 
Montag, 26.03.2018

Dienstwagen für Ehegatten auch bei Minijob abzugsfähig

Die Kosten für einen Dienstwagen sind auch dann als Betriebsausgaben abzugsfähig, wenn dieser dem Ehegatten im Rahmen eines Minijobs überlassen wird.

mehr
Recht / Arbeits-/Sozialrecht 
Freitag, 23.03.2018

Kein Elterngeldverlust durch Heiratsbeihilfe und Weihnachtsgeld

Anlassbezogene oder einmalige Zahlungen wie eine Heiratsbeihilfe oder Weihnachtsgeld reduzieren das Elterngeld auch dann nicht, wenn der Arbeitgeber keinen Lohnsteuerabzug vom Arbeitslohn vornimmt, sondern das Einkommen während des Elterngeldbezugs pauschal versteuert.

mehr
Recht / Sonstige 
Freitag, 23.03.2018

Verlängerung von ALG I für überwiegend nur kurzfristig Beschäftigte beschlossen

Das Bundeskabinett hat den erleichterten Zugang zu Arbeitslosengeld I für überwiegend insbesondere im Kulturbereich kurz befristet beschäftigte Arbeitnehmer bis zum Sommer 2021 verlängert.

mehr
Steuern / Umsatzsteuer 
Freitag, 23.03.2018

Umsatzsteuerliche Behandlung von Bitcoins

Das Bundesfinanzministerium hat sich jetzt der Auffassung des EuGH angeschlossen, der im Jahre 2015 entschieden hat, dass der Umtausch von Bitcoins in eine konventionelle Währung umsatzsteuerfrei ist und damit die Unsicherheit im Bereich der sog. virtuellen Währungen verringert hat.

mehr
<< zurückweiter >>

Die Fachnachrichten in der Infothek werden Ihnen von der Redaktion Steuern & Recht der DATEV eG zur Verfügung gestellt.